BACH-TAGE 2019 - KÖRPER.REICHER.KLANG - Piano Unlimited Bach#Brahms

Bachtage 2019 - Bach & Brahms

Freitag, 29. November, 19 Uhr

Abendkasse öffnet um 18 Uhr, Eintritt: 18 Euro, freie Platzwahl

KÖRPER.REICHER.KLANG -
Piano Unlimited Bach#Brahms

Gergana Hristova, Klavier
Iliyana Hristova, Klavier
Christian Zimmermann, Keys und PC
Fernando Lepe Arias, Keys und PC

Werke von Bach & Brahms
Bearbeitungen von Christian Zimmermann und Fernando Lepe Arias

nandman live feat. Incanto Piano Duo

Die Künstler bewegen sich an der Grenze zweier Musikgenres und verbinden klassisches Klavierspiel mit elektronischer Musik, mit Beats und Synthesizern. Tauchen Sie ein in eine Welt der unendlichen Klänge. Das virtuose Spiel am Klavier wird unterlegt mit kreativen Sounds, deren neuartige Kombination raumfüllende, schwebende Klänge und den Einsatz eigener Beats ermöglicht. Die live gespielte Klaviermusik verleiht den Eigenkompositionen Authentizität. Die schwebenden Sounds der elektronischen Klangformer hüllen das Klavierspiel in einzigartige Klangwelten und lassen die Inspiration aus Jazz, Filmmusik, Electro, Techno bis hin zur sinfonischen Dichtung erkennen. Von der Atmosphäre der Locations lassen sich die Künstler jedes Mal aufs Neue beeinflussen und verändern dadurch ihre Ideen live auf der Bühne. Jedes Konzert wird zu einem einzigartigen Erlebnis!

PROGRAMM:

Präludium in c-Moll aus dem WTK Band 2 / Kleines Präludium No. 3 in c-Moll - nandman RE:WORK

Brahms intermezzo Op. 117 No. 1 - Gergana Hristova

Brahms intermezzo Op. 118 No. 2 Iliyana Hristova

Präludium in c-Moll aus dem WTK Band 1 - nandman RE:WORK

Air aus der Orchester Suite Nr. 3 in D-Dur - nandman RE:WORK

Brahms Ungarische Tänze No. 1 - 5 - Incanto Piano Duo

Präludium in C-Dur aus dem WTK Band 1 - nandman RE:WORK

Bach - Brahms in d-Moll  - nandman RE:WORK


FERNANDO LEPE ARIAS ist in Mexiko geboren und hat Klavier und Pädagogik bei Prof. Irmgard Priester und Prof. Gerhard Wolf an der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen studiert. Er unterrichtet Klavier an mehreren Musikschulen in der Region und betreut Projekte im Bereich Producing, Musikdesign und Bandcoaching.

CHRISTIAN ZIMMERMANN studiert Schulmusik mit Hauptfach Klavier bei Prof. Volker Stenzl an der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen. Parallel dazu besucht er Module und Workshops im Bereich Musikdesign, Producing, Komposition und experimenteller Musik. Christian spielt in verschiedenen Musikensembles.

ILIYANA und GERGANA HRISTOVA haben ihr Studium bei Prof. Tomislav Nedelkovic-Baynov an der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen abgeschlossen. Ein besonderes Anliegen der Zwillingsschwestern ist das vierhändige Klavierspiel: hier haben die beiden jungen Pianistinnen als "Incanto Piano Duo" bereits etliche Preise erzielt, darunter auch bei internationalen Wettbewerben in Paris und Bukarest. Zahlreiche Meisterkurse ergänzen ihre künstlerische Ausbildung.
Die beiden Schwestern sind außerdem als Klavierpädagoginnen und Korrepetitorinnen an mehreren Musikschulen in der Region tätig. Seit Oktober 2019 Studieren Iliyana und Gergana Hristova Kulturmanagement im Masterstudiengang an der Hochschule Weingarten.

Zurück

Copyright 2020 Kulturforum Lutherkirche.